Solrif-slide--.jpg

Solarstrom ästhetisch im Mehrfamilienhaus integrieren
Begehung und Technologie-Update in Murnau

Ästhetische Photovoltaik, kosteneffizient und ohne Abstriche an die Haltbarkeit: In Murnau werden sechs Mehrfamilienhäuser mit dachintegrierten Solarstrom-Anlagen ausgestattet. Die Ernst Schweizer AG und deSonna laden zur kostenfreien Begehung mit Führung ein. Neben fertigen Anlagenteilen können Dächer im Bau besichtigt werden.

Das Event in Kürze

1.

Für ArchitektInnen, PlanerInnen, Fachhandwerk und Bauinteressierte

2.

Experten stehen für Fragen zur Verfügung

3.

Zwei Nachmittagstermine zur Wahl:

5. Juli 2022 und 26. Juli 2022

4.

Geführte Besichtigung von fertigen und im Bau befindlichen Anlagenteilen

5.

Vorstellung der Komponenten (Indach-Photovoltaiksystem Solrif)

6.

Begrenzte Teilnehmerzahl, kleine Gruppen (max. 5 Personen), Snacks  und Getränke

Murnau_2.jpg

Möchten Sie mehr wissen?

E-Mail senden an deSonna UG

E-Mail senden an Ernst Schweizer AG


Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Jetzt kostenfrei anmelden 

arrow&v
Wunschtermin

Wir verwenden Ihre Kontaktdaten ausschließlich für die Organisation des Events und reichen sie nicht weiter. Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

Event-Organisation

Ernst Schweizer AG

Die Ernst Schweizer AG ist Pionier bei Solar-Lösungen. Mit Solrif® präsentiert sie ein Indach Photovoltaik-System, das erneuerbaren Strom produziert, einen Beitrag zur Klimawende leistet und sich selbst finanziert.

Mehr über Solrif von Ernst Schweizer

deSonna UG

Die deSonna UG ist ein seit 2009 bestehendes Unternehmen und agiert als B2B-Partner für Solarstromprojekte mit folgendem Fokus: Projektentwicklung, Investments, Beratung und Technolgie.

Mehr über deSonna